Kamerunschaf

Das Kamerunschaf stammt vom westafrikanischen Zwergschaf ab. Rassetypisch ist die braunmarkenfarbige Fellzeichnung mit mehr oder weniger kastanienfarbener Grundfärbung und schwarzer Zeichnung an Bauch, Kopf und Beinen. Böcke besitzen Sichelhörner sowie eine Mähne an Hals und Brust. Weibliche Tiere sind hornlos. (Quelle: wikipedia)

 

Hier geht's zu weiteren Infos über Kamerunschafe.