+

Großer Zulauf beim Familienfest

Was fressen die Minischweine und wie hält man Meerschweinchen zu Hause? Kinder und Tierliebhaber nutzten die angebotenen Führungen beim Familienfest im Juli, um den Tierpflegern Natascha Donauer, Melanie Bartsch und Leonhard Aistleitner Löcher in den Bauch zu fragen.

 

Am „tierischen Infostand“ stand Dr. Klaus Wayss Rede und Antwort den neugierigen Fragen der kleinen Besucher zu den vielen Arten der Federn von Vögel, Eier in den verschiedensten Größen und Wolle von den Alpakas. Es gab vieles zu erkunden und zu erfahren.

Einstellung des Ponybetriebs

Liebe Kinder und Ponyliebhaber, leider müssen wir euch mitteilen, dass es zukünftig im Tierpark Walldorf kein Ponyreiten mehr geben wird. Es war eine sehr schwere Entscheidung, aber wir sind zu dem Schluss gekommen, dass dies der richtige Schritt ist, da die erforderliche Bewegung für die Ponys nicht mehr gewährleistet werden kann. Damit ihr auch in Zukunft direkten Kontakt mit den Tieren im Tierpark haben könnt, haben wir uns etwas Schönes einfallen lassen: Der Führring der Ponys wird zu einem Streichelzoo umgebaut. Die Planungen hierfür laufen bereits.

Quicklinks

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tierpark Walldorf e.V.